Plakate - Wissenswertes

Plakat, Poster, Affichen und Co.

Besonders wenn Wahlen sind, haben wir überall die Werbeträger vor der Nase. Aber auch kleinere Veranstaltungen, Organisationen, Geschäfte und Privatpersonen nutzen dies preisgünstige Variante um ihre Botschaft zu vermitteln. Einige kleine Tipps sollen Ihnen bei der Gestaltung und Auswahl helfen. Besonders wichtige Punkte sind dabei:

  • Die Kernbotschaft sollte groß genug sein um aus der vermutlichen Lese-Entfernung erfasst zu werden (lesbar).
  • Je kürzer die Sclagzeile um so besser.
  • Verwenden Sie keine Schriftarten mit Serifen oder schwer lesbare Schriften. Achten Sie auf einen guten Kontrast zum Hintergrund.
  • Machen Sie mit der Schlagzeile neugierig auf mehr Infos
  • Ein gutes Bild kann auch hilfreich sein.
  • Je weiter die vermutliche Entfernung zum Betrachter / Zielpersonen um so größer sollte das Plakat werden. (Ein gut gestaltetes A1 Plakat kann auch aus größerer Entfernung im Freien gut erfasst werden)
  • Draußen oder drinnen? Ist das Plakat für anbringung im Freien gedacht, kommt nur nassfestes Affichenpapier oder selbstklebendes, wasserfestes Plakatpapier (sehr gute Farbwiedergabe und hoher Kontrast) in Frage.
  • Ein QR-Code kann helfen, dass eilige Leute den Code einscannen und dann weitere Informationen über den digitalen Link abrufen.
  • Beachten Sie gesetzliche Bestimmungen zum Anbringen von Plakaten! Klären Sie vorher ab, wem die Flächen gehören, wenn es z.B. nicht ihre eigenen Schaufenster oder Wände sind.