Flyer selber gestalten... was sollte ich beachten? 4 Tipps für einen erfolgreichen Flyer! 

1. Format

Was will ich "rüberbringen" ?  Welche Botschaft soll mein Flyer vermitteln?  

Tipp: weniger ist mehr! 

Ein gut ausgewähltes Bild und eine kurze, treffende Schlagzeile! Der wichtige Informationstext  (z.B. wo, wann, Preis usw). Das soll gut auf Deinen Flyer passen danach wähle das Format. Beachte auch ob Du Flyer versenden willst. Dann spielt auch Papiergewicht eine Rolle. Üblich ist Din lang (ca. 10 x 21cm). Bei mehr Infos kann man diese auch als kostengünstige 4-seitige Falzflyer produzieren.

Tipp: Willst Du mehr Aufmerksamkeit und damit auch Resonanz erzeugen - wähle ein Sonderformat oder gar ein Flyer mit Formstanzung  (z.B. Kleeblattform, Herz, Schmetterling, Glücksschwein usw.)

 

2. Inhalt

Versuche mit so wenig wie möglich Text so viel Information wie nötig zu vermitteln! Ein gutes Bild oder eine Illustration und die kurze aber aussagekräftige Überschrift sind der Schlüssel! Die weiteren Informationen sollten in kleinerer Textgröße stehen.

Gut machen sich auch Stichpunkte. 

Tipp: nicht mehr als zwei Schriftarten verwenden und nur

zwei bis drei verschiedene Schriftgrößen!

 

3. Mach Deinen Flyer durch Veredlung zum Eyecatcher

Der Mehrpreis für einen veredelten Flyer rechnet sich! Billigflyer landen öfter und schneller im Papierkorb - meist sogar ungelesen. Ein veredelter Flyer erhöht den Erfolg! Der Betrachter schliesst bei sichtbar hochwertigerer Werbung auch auf ein hochwertigeres Angebot! 

Tipp: Nutze unsere kostengünstigen Angebote im Bereich UV-Lacke. Es gibt partielle und vollflächige Lacke. Arbeite mit Sonderfarben Gold und Silber. Oder lass Deine Mitbewerber um Welten zurück -  mit Relieflack, Heißfolienkaschierung, Glitzerlack, Duftlacken oder Prägung werden Deine Flyler zum absoluten Eyecatcher!

 

4. Feedback

Möchtest Du wissen wie Deine Werbung angekommen ist? Bei kleinen Events kannst Du das erfragen.

Tipp: Bei weniger gut kontrollierbaren Aktionen kannst Du einen Gutschein integrieren oder einen Preisnachlass auf einen bestimmten Artikel. Damit hast Du ein gutes Kontrollelement über den Erfolg Deiner Flyer/ Werbung.


Bitte beachte auch die technischen Vorgaben und Anforderungen an die Druckprodukte.

Hier findest Du die Anforderungen an ein druckfähiges Dokument.

Über weitere Anregungen, Meinungen würden wir uns freuen!

 

 

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0